Rullko GV-Zentrale
Hellweg 33
59063 Hamm
GV-Innendienst
Rullko Großmarkt
Zeppelinstraße 2
59069 Hamm-Ryhnern
Öffnungszeiten
Zentrale
+49 (0) 23 81 / 5 88-0
Mail: info@rullko.de
Online-Management-System

Kaffeerösterei

Rullko Kaffee, ein ganz besonderes Aroma

„Das Schöne an der Hammer Luft ist der Rullko Kaffee-Duft!“ Der Rullko-Werbespruch aus den 1960er Jahren ist heute noch so wahr wie damals. Kaffee ist bei Rullko Nostalgie, Atmosphäre und Leidenschaft für gute Qualität. Seit der Unternehmensgründung 1923 führen wir eine eigene Kaffee-Rösterei. Nur absolute Arabica-Spitzenqualitäten aus Kenia und aus Zentralamerika, wie Costa Rica oder Kolumbien, werden hier verarbeitet. Geröstet wird nach dem 14minütigen, traditionellen Röstverfahren, welches das hohe Qualitätsniveau garantiert.

Das Geheimnis unseres Kaffees liegt im besonders guten Aroma, das durch die erstklassige Röstung entsteht. Denn in jeder einzelnen Kaffeebohne stecken bis zu 1000 unterschiedliche Aromen. Die Kunst des Röstens besteht darin, diese Aromen freizusetzen. Und weil jeder Rohkaffee seinen eigenen Charakter hat, wird aus den verschiedenen Provenienzen immer wieder die optimale Zusammenstellung für die einzelnen Kaffeesorten herausgeholt. Aus jeder Bohne sozusagen das Beste für Ihren Genuss. 

Traditionelles Röstverfahren – Garant für besten Kaffee

Die Röstung bringt die Kaffeebohne erst so richtig in Form: Die Bohne verliert beim Rösten 12 bis 15 Prozent ihres Gewichts, wobei sie bis auf das Doppelte ihrer ursprünglichen Größe anwachsen kann. Außerdem nimmt die Bohne hierbei den richtigen Farbton an und wechselt ihre Färbung von Grün über diverse Gelbtöne bis schließlich hin zur gewünschten Kaffeebräune. Die eigentliche Geschmacksbildung und Aromaentfaltung setzt übrigens erst am Ende der Röstung ein. Hier kommt es auf die Sekunde an, um die Röstung zu beenden, bevor die Bohne verbrennt. Nur Fachleute mit langjähriger Erfahrung beherrschen diese perfekte Balance aus Temperatur und Zeit. Unser Röstmeister Herr Nunnemann hat mit über 40 Jahren Berufserfahrung das richtige Händchen und  versteht sein Handwerk. Getreu unserer Maxime: „Klasse statt Masse“.

  • Ausgesuchte Arabica-Rohware
  • Täglich frisch
  • Individuelle Abpackungsgrößen
  • Individueller Mahlgrad des Kaffeemehls
  • In der eigenen Rösterei selbst geröstet
  • Auch als ganze Bohne
  • Rullko Edel-Kaffee und Rullko Mild
  • Direktimport

rullko_23HammMagazin-12-2008